Zertifiziert und hergestellt nach der Deutschen/Europäischen Kosmetikverordnung

Ich biete Ihnen Vertrauen und Sicherheit, denn Anbieter kosmetischer Produkte – zu denen Seife zählt – müssen sich an Gesetze halten!

Litonya-Seife wird im Kaltrührverfahren hergestellt. Dadurch werden die Inhaltstoffe schonend behandelt und können ihre pflegenden Eigenschaften weitestgehend beibehalten. Das natürliche Glyzerin bleibt in der Seife erhalten, deshalb sind Naturseifen weicher als industriell gefertigte Seifen.

Sorgsam zusammengestellte hochwertige Rohstoffe und eine entsprechende Überfettung machen Litonya-Seife zu einem luxuriösen Pflegeprodukt.

Ich verwende ausschließlich hochwertige pflanzliche Fette und Öle, naturreine ätherische Öle, sowie für die Kosmetikherstellung zugelassene Parfümöle und Farbstoffe der Kategorie 1. Auch die von mir verwendeten Kräuter und Blüten stammen aus kontrolliertem Anbau.

Anmerkung: Palmöl – auch aus kontrolliert biologischen Anbau – wird von mir wegen der Bedrohung der tropischen Regenwälder grundsätzlich nicht mehr verarbeitet. Ebenso verzichte ich auf die Verwendung von Stutenmilch, da es immer noch unseriöse Betriebe gibt, die die Fohlen töten um die Milch zu vermarkten.

Für alle von mir verwendeten Rohstoffe erhalte ich von den Herstellern Analysezertifikate, mit deren Hilfe ich die Qualität und Zusammensetzung der Rohstoffe prüfen lasse.

Meine Produktion wird lückenlos dokumentiert, damit jederzeit nachvollziehbar ist, welche Rohstoffe in welcher Charge verwendet wurden.

Meine Seifen werden in einem unabhängigen Labor auf die gesundheitliche Unbedenklichkeit geprüft und erhalten anschließend ein Sicherheitszertifikat.

Nach dem Trocknen (ca. 8 Wochen) wird meine Seife verpackt und laut Deutscher/Europäischer Kosmetikverordnung etikettiert.

Da meine Seife ein reines handgefertigtes Naturprodukt ist, kann es zu Farb-, Duft- und Gewichtsschwankungen kommen. Je nach Rezept und Lagerdauer verlieren die Seifenstücke etwas an Gewicht. Dies stellt keine Qualitätsminderung oder einen Grund zur Reklamation dar, sondern ist ein Merkmal für handgefertigte Naturseife. Das angegebene Gewicht meiner Seifen bezieht sich auf den Tag der Verpackung (also nach ca. 8 Wochen Reifezeit) und wird bei einem tatsächlichen Gewicht von 59 g als 50 g Stück deklariert.

Ich verwende keinerlei Konservierungsstoffe, lagern Sie deshalb meine Seifen kühl und trocken.

Pflanzenölseifen sind biologisch abbaubar und belasten die Umwelt weder bei der Produktion noch in der Anwendung.

Auch bei meinen übrigen Pflegeprodukten gehe ich keine Kompromisse ein.

Litonya-Badezusätze

sind zertifiziert und werden ebenfalls nur aus hochwertigen pflanzlichen Fetten und Ölen sowie naturreinen Ätherischen Ölen und für die Kosmetikherstellung zugelassenen Parfumölen und Farbstoffen der Kategorie 1 hergestellt.

Wählen sie individuell aus der Vielzahl meiner Produkte ihr Lieblingsprodukt aus. Sheabutter, Kakaobutter, Bienenwachs, Schaf-/Milchpulver, Meersalz, Oliven-, Mandel-, Avocado-, Wildrosen-, Jojoba- Babassu-, Hanf- und Arganöl sowie ausgewählte hochwertige Ätherische Öle pflegen Ihre Haut samtweich. Kräuter und Blüten aus kontrolliert biologischem Anbau runden die Produkte ab.

Bitte haben Sie Verständnis, dass ich als Seifensiederin nach der Deutschen/Europäischen Kosmetikverordnung nicht beratend tätig werden und auf meinen Produkten auf keine Pflegeeigenschaften hinweisen darf!

 

Litonya

by Regina Ziegner

 

XHTML Valid Check! CSS Valid Check!

Home | Shop | Impressum | Kontakt
© by Litonya